Demowohnung

Kärntens Pilotregion zum Testen von AAL Technologien

MUSTERWOHNUNG

Unsere Musterwohnung bietet Ihnen die Gelegenheit, das technische System, das im Rahmen der Pilotregion Smart VitAALity mit über 100 Personen getestet und evaluiert wird, anzusehen und auszuprobieren. Machen Sie sich selbst ein Bild darüber, wie unser Smart VitAALity System im eigenen Wohnumfeld integriert und eingesetzt wird.

 

Smart VitAALity Musterwohnung

Die Smart VitAALity Musterwohnung befindet sich an der Fachhochschule Kärnten am Standort Klagenfurt.

Die Musterwohnung selbst ist eine weitgehend barrierefrei ausgestattete moderne Wohnung, in der neue (unterstützende) Technologien ausgestellt sind und getestet werden können.

Dieser Ort dient aber auch dazu, Sie über unsere aktuellen Forschungsprojekte und unseren benutzerzentrierten Forschungsprozess zu informieren, sowie als Informations- und Gesprächsplattform rund um das Thema Forschung im Bereich Active & Assisted Living (AAL), zur Unterstützung der Lebensqualität im Alter.

Herzstück dieser Musterwohnung ist das technische System von Smart VitAALity.

Das Smart VitAALity System

Die zentralen Komponenten von Smart VitAALity sind ein Tablet mit Anwendungen zur Unterstützung von Gesundheit und sozialer Partizipation und eine Smart Watch die einerseits Ihre Schritte zählt und andererseits eine Alarmierungsfunktion (für den Notfall zuhause und unterwegs) beinhaltet. In unserer Wohnung können Sie diese beiden Geräte ausprobieren und sich einen Eindruck vom Funktionsumfang und der Bedienbarkeit dieser Funktionen machen.

Weiters zeigen bzw. erklären wir Ihnen wie Ihre gemessenen Vitalwerte (Blutdruck, Puls, Gewicht und Blutzucker) in unser medizinischen Care Center übertragen und dort angezeigt werden, und wie Sie selbst einen Überblick über Ihre Vitalparameter erhalten können.

Fünf Smart Home Komponenten, die in der Musterwohnung angebracht sind (sogenannte Kontakt- und Bewegungssensoren) erkennen Aktivitäten in der Wohnung und geben Ihnen ebenfalls einen Überblick darüber wie aktiv Sie im Laufe eines Tages waren bzw. wie ihre Schlafenszeit war. Bei uns können Sie sich ansehen, wie diese Sensoren aussehen und Sie können Sich ein Bild davon machen , wie gut sich diese Sensoren in die Wohnung integrieren lassen.

 
 

 


FH Kärnten präsentiert Smart VitAALity am AAL Forum in Bilbao, Spanien, September 2018
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie dazu ein, unsere Smart VitAALity Musterwohnung alleine oder mit kleinen Gruppen bis zu 15 Personen, nach individueller Terminvereinbarung, besuchen zu kommen.

Nutzen Sie die Gelegenheit einer Führung durch unsere Musterwohnung, probieren Sie Smart VitAALity selbst aus und sammeln Sie Eindrücke darüber, wie Forschung gemeinsame mit allen wichtigen NutzerInnen- und Interessensgruppen bei uns an der Fachhochschule Kärnten funktioniert.

Wir bitten um Anmeldung und Terminvereinbarung bei:
Daniela Krainer
Tel: 05 90500 3225
Mobil: 0676 / 4703261
Email: d.krainer@fh-kaernten.at

Ort der Musterwohnung:
Fachhochschule Kärnten
Primoschgasse 10
9020 Klagenfurt